Aktuelles



myaudioart und Aluframe clima





Mit myaudioart bekommt das Thema Musik eine ganz individuelle Note, in einer Weise die es vorher noch nicht gab. Das HIFI-Flatsystem passt sich harmonisch in jede Raumsituation ein. Die ultraflache Bauweise in einem stylischen Aluminium-Rahmen und dem hochwertigen, individuellen Textildruck macht dieses Soundsystem zu einem individuellen Kunstbild. Style and Sound – alles in einem Produkt.

Das h2c-„hot to cool“-System ist ein innovatives Klimasystem, welches jedem Raum ein individuelles Klima gibt. Es ist nicht nur Heiz- und Kühlsystem in einem, durch seine individuell gestaltbaren Oberflächen in Form von Textildrucken und die unterschiedlichen Positionierungsmöglichkeiten lässt sich jeder Raum mit einer ästhetisch individuellen Note einrichten.

Die h2c-Syteme sind als Decken-, Wand- oder freistehende Systeme zu erhalten und lassen sich problemlos jederzeit nachträglich einbauen und mit weiteren Elementen kombinieren und erweitern.

Weitere Informationen und Broschüren erhalten Sie direkt auf der Hersteller Homepage: http://www.hje-gruppe.de


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

D-TEC definiert neue Sitzkultur



Ein Stuhl ist ein Stuhl ist ein Stuhl ist ein Stuhl... Aber was macht einen Stuhl aus? Die Sitzfläche, die Rückenlehne oder die Stuhlbeine?

Die neuen D-TEC-Schwinger ignorieren die Maßstäbe und die Optik der tradierten Sitzmöbel und definieren eine neue Form der Sitzkultur: „LaZy“, „Swing“ und „Cobra“ bestehen aus schrägen Sitzflächen mit dehnbarem Material, das sich an die Körperkonturen des Benutzers optimal anpasst und so die Behaglichkeit enorm steigert. Die mutigen Konstruktionen des Chefdesigners Markus Börgens sind Sitzmöbel mit hohem Komfort, die auf den ersten Blick eher an Lautsprecherboxen oder Flipcharts erinnern. Ihr Geheimnis: Wenn der Benutzer sich auf die Schräge setzt, versinkt er in ihr wie in einem Kissen – Sitz und Rückenlehne sind erst nach dem Hinsetzen spür- und erkennbar. Darüber hinaus sind die Stühle und Sessel schlank, schlicht, farbenfroh und laden zum Lümmeln und Loungen ein. Sie stehen auf einer tragenden Konstruktion aus verchromtem Stahlrohr mit Freischwingerqualität.    

D-TEC 2  D-Tec 3

D-TEC Gründer und Designer Markus Börgens aus Düsseldorf erklärt: „Wir befreien die Sitzmöbel endlich aus ihrem jahrhundertealtem Korsett und kreieren eine neue Sitzvision. Mit LaZy, Swing, Cobra  revolutionieren wir nachhaltig die Sitzgepflogenheiten: Wir sitzen nicht mehr, wir schweben.“

Die Schwebeschwinger sind die richtigen Sitzmöbel für das digitale Zeitalter: Funktionstüchtig, gut verarbeitet, innovativ! Es gibt sie in zahlreichen Farben: orange, grün, violett…

...und bei Hauser Office Design.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bosse für Bosse



Wahre Größe zeigt sich in der Bereitschaft zur Veränderung. Der höhenverstellbare M1/M2/M3-Desk von Bosse wächst mit seinen Aufgaben. Er verbindet Gesundheits- und Unternehmensziele wie kein anderer. Für alle, die Motivation und Leistung optimieren wollen.

Unser aktuelles Mailing für Bosse können Sie sich hier herunterladen:

Bosse Mailing August 2013

Seite: 1 2 3 4 5 6